Familiendorf Würzburg

FAMILIENDORF WÜZBURG
unterstützt durch Familiendorf Würzburg e.V.

Das Familiendorf Würzburg ist eine gemeinschaftliche Kinderbetreuung. Wir sind eine Kleingruppe von Eltern, welche die Kinder zu Hause betreuen (oder nur tageweise einen Kindergartenplatz in Anspruch nehmen). Auf diese Weise verbringen wir viel Zeit mit unseren Kids, sehen sie wachsen und reifen. Mit dem Projekt Familiendorf unterstützten, bestärken und entlasten wir uns gegenseitig. Wir schenken uns Zeit, um etwas für uns zu tun (lernen, arbeiten, lesen,…) und unseren Kindern Erfahrungen in der Kindergruppe.

  • feste Anmeldung / kein offenes Angebot
  • an vier Vormittage pro Woche findet das Projekt statt (täglich 9:45-12:15; Dienstag: 8:30-13:30 Uhr, incl. Frühstück und Mittagessen)
  • liebevoll, achtsam, bedürfnisorientiert, guter Betreuungsschlüssel
  • Mögliches Alter der Kids: 2-6 Jahre (Ferien incl. älterer Geschwisterkinder)
  • Betreuung findet überwiegend draußen, naturnahe statt (s. Standort)
  • ehrenamtliche Unterstützung
  • Eltern können (mit Geschwisterkind) vor Ort bleiben (Lernen, Lesen, PC-Arbeit erledigen) oder auch mal einen Termin wahrnehmen, sie tragen aber i.d.R. die Verantwortung für ihr Kind
  • Eltern übernehmen 1x die Woche die Begleitung der Kinder in einem Umfang von 2,5 Stunden
  • 1x im Monat findet ein gemeinsames Gespräch statt, um Bedürfnisse, Wünsche und die weitere Entwicklung des Projektes zu Planen