Großtagespflege

In einer Großtagespflege können Kinder bis 14 Jahren in einer Gruppe altersübergreifend gemeinsam betreut werden. Jedes Kind hat eine feste Bezugsperson, die immer anwesend ist (Ausnahme: Krankheit).

Das Ziel des Vereins „Familiendorf-Würzburg e.V.“ ist die Eröffnung einer Großtagespflege im September 2019. Geplant ist eine Gruppe mit max. 15 Kindern. Wir werden vor Ort unser Konzept verwirklichen, das geprägt ist von: Bedürfnissorientierung, freier Persönlichkeitsentfaltung, liebevolles Miteinander und einer Integration der Eltern in den Alltag. 

Eine Naturnähe ist uns sehr wichtig, weshalb wir täglich mit den Kindern draußen sind. Auch unternehmen wir regelmäßige Ausflüge in die Natur . Denn dies schafft   Liebe zur Natur, eine Entschleunigung in unserer schnelllebigen Welt und ermöglich das Ausleben des natürlichen Forscher- und Abenteuerdrangs.

Wir starten im März 2019 mit unserem Familiendorf auf einer Wiese, mit Bauwagen. Dort werden wir zunächst eine behördenunabhängige, durch Eltern organisierte Betreuung anbieten.

Im Herbst werden wir in unsere eigenen Räumlichkeiten umziehen und unsere Großtagespflege eröffnen. Hierzu suchen wir noch nach geeigneten Räumlichkeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.